Ausschnitt zur Vorberichterstattung WM-Qualifikationsspiel Italien-Albanien (24.03.2017)

 

Der ausgewiesene Italienexperte Christian Fuß @fussamball und der ehemalige Bundesligaprofi Ralph Gunesch @felgenralle halten via periscope in der Vorberichterstattung zum WM Qualifikationsspiel ITA-ALB eine Lobrede auf Gianluigi Buffon, der sein 1000.Profi-Spiel bestreiten wird. In diesem Ausschnitt sind sich ab Zeitmarke 1min:28sec. Christian Fuß und das Vollspannradio punktgenau einig, dass Buffon ohne Gegentor bleiben soll. Das Spiel endete übrigens 2:0 für Italien. Dies beweist, dass hier echte Experten am Werk waren. Außerdem schießt Herr Fuß auch gern mit der Pike. 😉
Vielen Dank an die beiden DAZN-Kommentatoren, dass der Ausschnitt an dieser Stelle gezeigt werden darf.

Die komplette periscope Vorberichterstattung findet sich hier.

Diesen Ausschnitt findet ihr auch auf youtube.

 

Auflösung Podcasträtsel 2.0 (aus vsr 011 – Die Weihnachtsepisode)

Liebe Vollspannradiofans und Rätselfreunde,

na, könnt ihr euch noch an die Episode vsr 011 – Die Weihnachtsepisode erinnern?

Inhalt dieser festlich geschmückten Gabentischausgabe ist das klingende Podcasträtsel 2.0.

Gesucht wurde ein Begriff aus dem Fußballbereich mit zwölf Buchstaben.

Diese zwölf Buchstaben habt ihr erknobeln können, indem ihr aus zwölf vorgegebenen Umschreibungen zunächst zwölf Spielernamen herausfindet und aus denen dann jeweils einen festgelegten Buchstaben für das Lösungswort ermittelt.

Eigentlich ganz einfach, oder?

Komplett vollständig richtige Einsendungen haben mich nicht erreicht, obschon es zumindest zaghafte Lösungsversuche gab.

An dieser Stelle vielen Dank für eure (wenn auch spärliche) Teilnahme. Die sollte im nächsten Jahr zahlreicher werden, wollen wir doch gemeinsam das klingende Podcasträtsel um die Weihnachtszeit herum zu einer Tradition erwachsen lassen.

Da es aber nun schon wieder Schokoladenosterhasen in den Regalen eures örtlichen Konsumtempels zu kaufen gibt und außerdem Länderspielpause ist, ist es an der Zeit die Lösung zu veröffentlichen.

Das Lösungswort lautet:  A B S E I T S F A L L E

Die gesuchten Spielernamen sind folgende:

1 Mladen Pralija – A
Gesucht wird der 3. Buchstabe des Vornamens oder auch der 3. Buchstabe des Zunamens.

2 Edson Braafheid – B
Gesucht wird der 1. Buchstabe des Zunamens.

3 Yasuhiko Okudera – S
Gesucht wird der 3. Buchstabe des Vornamens

4 Rene Vandereycken – E
Gesucht wird der 11. Buchstabe des Zunamens

5 – Rudi Vata – I
Gesucht wird der 4. Buchstabe des Vornamens

6 – Morten Olsen – T
Gesucht wird der 4. Buchstabe des Vornamens

7 – Alain Sutter – S
Gesucht wird der 1. Buchstabe des Zunamens

8 – Laurentiu Aurelian Reghecampf – F
Gesucht wird der letzte Buchstabe des Zunamens

9 – Radmilo Mihajlovic – A
Gesucht wird der 2. Buchstabe des Vornamens

10 – Marcel Raducanu – L
Gesucht wird der 6. Buchstabe des Vornamens

11 – Lars Bastrup – L
Gesucht wird der 1. Buchstabe des Vornamens

12 – Steve McClaren-E
Gesucht wird der 3. Buchstabe des Vornamens (Trainername)

 

Ich hoffe ihr habt viel Rätselspaß und Erkenntnisgewinn aus dieser Episode ziehen können und freue mich schon wieder auf Weihnachten.

Liebe Grüße

Dirk, @spikedih, @vollspannradio

 

Beef mit Feed

Dieser Text richtet sich insbesondere an diejenigen Vollspannradiohörer unter euch, die den von Apple vorinstallierten Podcatcher Podcasts nutzen.

Kennt ihr das, hattet ihr in der Vergangenheit auch mal Beef mit Feed? Ich meine, was tun, wenn der RSS Feed und iTunes nicht so harmonieren wie sie es eigentlich tun könnten. Abhilfe schaffen, schnellstmöglich.
Nun bei mir hat es eine Weile gedauert, aber dann war ich es leid, dass zwar in anderen Podcatchern wie z.B overcast die Kaptelmarken meiner Episoden problemlos angezeigt werden, dass aber der von Apple vorinstallierte Podcatcher Podcasts diese Kapitelmarken stur ignoriert.
Persönlich nutze ich eh am liebsten Overcast, gehe aber davon aus, dass der Podcatcher von Apple nach wie vor stark genutzt wird, einfach weil er bereits vorinstalliert ist. Schade also dann für alle, die nicht im Podcast per Kapitelmarken springen können.
Aktuell denke ich eine Lösung gefunden zu haben:
Es gibt jetzt einen zweiten RSS Feed für das Vollspannradio.
Sucht ihr also in der Podcatcher App Podcasts von Apple nach dem Vollspannradio, um es z.B. zu abonnieren, werden künftig zwei Icons von iTunes angezeigt.

Beide Feeds sollten im Idealfall identische Inhalte haben, wählt ihr jedoch den oben rechts mit m4a gekennzeichneten Feed für euer Abo aus, dann werden euch zur Belohnung die Kapitelmarken angezeigt, sofern in der Episode welche erstellt wurden. Selbstverständlich ist euch auch immer der Dank des Verfassers dieser Zeilen gewiss.

Bei Fragen fragen.

Nutzt ihr andere Podcatcher wie z.B. Overcast, dann solltet ihr beim Abonnieren automatisch auf den Kapitelmarken-Feed kommen. Falls dies, in welcher App auch immer, mal nicht der passende Feed sein sollte, so habt ihr jederzeit die Möglichkeit durch Eingabe der Feed-URL statt des Podcastnamens den richtigen Feed zu wählen.

Der Podlove Subscribe Button (eh der einfachste Weg, ein Podcast-Abo schnell und kostenlos zu erwerben) verweist übrigens automatisch auf den m4a-Feed, ja genau, der mit den Kapitelmarken.
Probiert es aus und habt eure Freude daran.

 

http://vollspannradio.bplaced.net/Wordpress/wp-admin/post.php?post=1221&action=edit

 

Beef mit Feed wird hoffentlich der Vergangenheit angehören.
Jetzt kann es allerdings zu Knies mit Feeds kommen.
Hoffen wir das Beste.
Beste Grüße
Dirk @vollspannradio, @spikedih

Schaut euch dazu gern zur Veranschaulichung insbesondere den Abschnitt iTunes auf der Seite Podcastverzeichnisse an.

Bisheriger Feed

Neuer Feed

 

 

 

 

 

 

Ankündigung der Weihnachtsausgabe 2016

Liebe Fans des Vollspannradios,

passend zur anstehenden Weihnachtszeit möchte ich euch mitteilen, dass es in diesem Jahr eine Weihnachtsepisode des Vollspannradios geben wird.

Darin wird das klingende Podcasträtsel – Volume 2 – zurückkommen.

Weitere Infos dazu folgen in der nächsten Podcastepisode.

Liebe Grüße aus Berlin

sendet

Dirk @vollspannradio, @spikedih

 

Frohe Ostern

IMG_0236Liebe Hörerinnen und Hörer des Vollspannradios,

das Vollspannradio wünscht euch allen ein frohes Osterfest, ein prall gefülltes Osternest und einige geruhsame Tage zum Entspannen.

Vielen Dank für euer Feedback in jedweder Art, bleibt dem Vollspannradio gewogen und freut euch mit uns auf die Länderspiele gegen England und Italien und natürlich auf die nächste Episode zur Nachlese des 28.Spieltages.

Liebe Grüße

Dirk, @vollspannradio

  • Twitter
  • Email
  • Facebook
  • Custom 2
  • Google

Keine Episode mehr verpassen!